0

  • Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Katalog HAMEG Oszilloskope Übersicht

0

EUR 0,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. FEN-154823

Katalog HAMEG Oszilloskope Übersicht

HAMEG Oszilloskope

R&S®HMO1002 Digitales Oszilloskop

Sampling-Rate 1 Gsample, Speichertiefe 1 Msample
 Hohe vertikale Empfindlichkeit bis zu 1 mV/Div         
 Schnelle Erfassungsraten bei der Signalfehlersuche
Mixed-Signal-Funktionalität standardmäßig vorhanden
Serielle Busanalyse: hardwarebasiert triggern und decodieren
 Das richtige Signal zur Hand: Mustergenerator bis 50 Mbit/s oder Funktionsgenerator bis 50 kHz
 Voltmeter-Messungen mit dem Oszilloskop
 Große Auswahl an Auto-Messfunktionen
 QuickView: alle wichtigen Signalparameter auf Knopfdruck
 FFT: der einfache Weg zur spektralen Analyse

HMO Kompakt Serie
70 bis 200 MHz 2/4 Kanal Mixed Signal Oszilloskope

 2 GSa/s Real Time, rauscharme Flash A/D Wandler (Referenz Klasse) 
 2 MPts Speicher, Memory Zoom bis 50.000:1 
 MSO (Mixed Signal Opt. HO3508) mit 8 Logikkanälen 
 Serielle Busse triggern und hardwareunterstützt dekodieren, inkl. Tabellendarstellung. Optionen: I2C + SPI + UART/RS-232, CAN/LIN 
 Automatische Suche nach nutzerdefinierten Ereignissen 
 Pass/Fail Test basierend auf Masken 
 Vertikale Empfindlichkeit 1mV/Div 
 Offsetbereich ±0,2…±20 V (nur 150 MHz und 200 MHz Geräte) 
 12 Div in X-Richtung, 20 Div in Y-Richtung (VirtualScreen) 
 Triggerbetriebsarten: Flanke, Video, Pulsbreite, Logik, verzögert, Ereignis 
 Komponenten Tester, 6 Digit Counter, Automeasurement: max. 6 Parameter inkl. Statistik, Formeleditor, Verhältnis­cursor, FFT: 64 kPts 
 Lüfter: Stille neu definiert 
 3 x USB für Massenspeicher, Drucker und Fernsteuerung


HMO3000 Serie
300/400/500 MHz 2/4 Kanal Mixed Signal Oszilloskop

 4?GSa?/s in Echtzeit, 8?MPts Speicher 
 Automatisch oder manuell einstellbare Speichertiefe, segmentierter Speicher optional (HOO14) 
 MSO Funtionalität serienmäßig (HO3508/HO3516 Logiktastkopf mit 8/16 Kanälen erforderlich) 
 Triggerarten: Flanke (A/B), Pulsbreite, Video, Logik, Risetime, Runt, serielle Busse (optional), Hold-off   Hardwarebeschleunigte Dekodierung serieller Busse, inkl. Listendarstellung
Optionen: I2C + SPI + UART/RS-232 (HOO10/HOO11), CAN + LIN (HOO12) 
 Automessfunktion mit 28 verschiedenen Parametern, Statistik, Formeleditor und Verhältniscursor 
 6-stelliger hardwarebasierter Zähler 

 FFT mit bis zu 64?kPts (dBm, dBV, UEff) 
 Pass/Fail-Test basierend auf Masken, automatische Suche nach benutzerdefinierten Ereignissen   Anzeigebereich: 12 Div in x-Richtung, 20 Div in y-Richtung (Virtual Screen) 
 2x USB für Massenspeicher, Ethernet/USB Dual-Schnittstelle zur Fernsteuerung

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben

Datei Dateigröße
Hameg-Oszilloskope.pdf

Hameg-Oszilloskope.pdf

0.07 MB
HMO1002-DE.pdf

HMO1002-DE.pdf

3.41 MB
HAMEG-Katalog-2014_DE.pdf

HAMEG-Katalog-2014_DE.pdf

6.71 MB